Warum die Mohnblume ?



Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht so genau. Diese Blume kam mir einfach ständig unter auch als ich mir Gedanken über mein Internix-Projekt macht. 


​Natürlich habe ich die Bedeutung dieser Blume recherchiert und Folgendes herausgefunden.





Die Mohnblume - Englisch:  (red) Poppy - Francais: Coqueliquot



Die Mohnblume sticht durch die tiefrote Färbung ihrer Blätter sofort ins Auge, wenn sie in einem Blumenstrauß verwendet wird. Insbesondere von Juli bis September sieht man den Mohn in Gärten oder auch an Feldrändern stehen. Im Laufe der Zeit erhielt der Mohn eine Vielzahl von Bedeutungen. In der griechischen Mythologie war die Blume vorwiegend negativ besetzt.


Auch heute noch ist die Bedeutung oft nicht unbedingt immer positiv. Die Mohnblume verkörpert – nicht zuletzt aufgrund der früheren Verwendung des Schlafmohns als Betäubungsmittel und Droge – Schlaf, Vergessen und Tod. Symbolisch steht sie aber auch für die Versuchung, der die Opium süchtigen nicht widerstehen konnten, und ihrer Selbstverlorenheit. Im Laufe der Zeit ist jedoch noch eine weitere Bedeutung hinzugekommen, die sich bis heute gehalten hat: Wer Mohn verschenkt, möchte den Empfänger damit trösten – sei es, weil dieser traurig ist, Liebeskummer oder gesundheitliche Probleme hat. 



Quelle: http://www.blumen-versender.com/mohnblume.php 


|     Impressum     |    Datenschutz     |     Kontakt     |     Netiquette

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • iTunes - Grau Kreis

Copyright © 2020 by JSD - SayYas.space   |   Alle Rechte Vorbehalten