:: Online Marketing ::

Meine Strategie

Ich erfinde das Rad nicht neu, sondern folge einfach dem Beispiel vieler erfolgreicher online Marketer und appliziere das Erlernte.

So gehe ich vor

  • Website: Ich schaffe mir meinen eigenen „Space“ im Web.
    Ich baue mir eine Webseite und einen Blog.

    Ein Facebook und ein Instagram Business Account müssen auch eingerichtet werden!

 

  • Content: „Wertvoller“ Content muss geschaffen werden!
    Blogger gibt es wie Sand am Meer, du musst Dir überlegen wie du die Besucher Deiner Website oder Deines Blogs festhalten kannst. Dein Content muss Deinen Lesern einen Mehrwert bieten! Das heisst Storytelling ist ein grosses Thema, sofern Du auch einen Blog betreiben möchtest, der Dir wiederum Leads beschaffen soll …

 

  • Traffic: Ich schicke über verschiedene Kanäle (mein persönliches Netzwerk, Facebook Ads, Messenger, Google Ads, Instagram, Homepage) Traffic auf meine Website oder, passend zum Thema auf eine ausgewählte Landingpage (in der Regel eine Unterseite meiner Website).

 

  • Landingpage: Auf der Landingpage sammele ich Leads als E-Mail-Adressen. Ich hoffe, dass sich meine Leser registrieren und meine Newsletter und Angebote empfangen wollen.

 

  • Verkaufsseite: Der Besucher wird zu meiner Homepage auf meine Vorstellungsseite www.sayyas.space geleitet, oder auch auf die Verkaufsseite eines Affiliate-Partners oder Produkts, das ich als Affiliate Partner bewerbe.

 

  • Leads: Die gesammelten Leads werden automatisiert mit EMails beglückt, die weitere Angebote zu ihrem speziellem Thema enthalten. Das ist Email-Marketing.

  • Newsletter/E-Mail-Kampagnen: Es werden regelmässig Updates und neue interessante Angebote an deine Leads gesendet.  EMail-Kampagnen können mit entsprechenden Tools automatisiert werden.

  • Kreislauf: So entsteht hoffentlich der Kreislauf, der uns zum Erfolg führen wird! 

 

Zum Thema Blog und Website: 

 

Natürlich solltest du Dein Thema und die Nische finden, in welcher Du zum Experten werden willst. Such Dir einfach ein Thema aus das Dich zum brennen bringt. 

 

Die gute Nachricht: für den Start Deines Business brauchst Du nicht unbedingt einen Blog. Das kannst du später auch noch einrichten

 

Ich blogge aus Freude am Schreiben und wähle meine Themen nach Lust und Laune. Ich blogge über das was mir gerade gefällt, oder eben auch nicht …

|     Impressum     |    Datenschutz     |     Kontakt     |     Netiquette

  • Facebook - Grau Kreis
  • Instagram - Grau Kreis
  • Pinterest - Grau Kreis
  • iTunes - Grau Kreis

Copyright © 2020 by JSD - SayYas.space   |   Alle Rechte Vorbehalten